Warum ich ein Fan von Hypnose bin

Für mich ist die Hypnose ein wahrer Kosmos und Goldschatz an Bewusstseinszuständen, Induktionstechniken, Tranceanwendungen und Erklärungsmodellen. Sie hat mir persönlich weitergeholfen, um mit gewissen Herausforderungen im Leben anders umzugehen, denn nicht immer funktioniert unser Plan A. Es fühlte sich danach an wie ein Neustart an und auch wenn mich einige Themen immer noch berühren, gehe ich viel entspannter und ruhiger damit um.

Hier ein paar „Facts“ zum Thema Hypnose:

    • Die Hypnose ist ein suggestives Verfahren, mit dem man das Unterbewusstsein direkt ansprechen kann.
    • Die Hypnose ist eine wunderbare Entspannungstechnik, in welcher der/die Klient/in aufnahmefähiger wird.
    • Die Hypnose fühlt sich wie ein Wellnessprogramm für Geist und Körper an.
    • Die Hypnose ist ein Zustand gesteigerter Lernfähigkeit.
    • Die Hypnose ist eine Trancetechnik, mit der man innere Veränderungen in kürzerer Zeit erreichen kann.
    • Die Hypnose ist eine besonders tiefgreifende Form der Kommunikation.
    • Die Hypnose ist Hilfe zur Selbsthilfe – der Hypnotiseur ermöglicht dem Klienten das zu ändern, was er ändern möchte, wenn er bereit dazu ist.
    • Die Hypnose spricht unterschiedliche Gehirnareale an und die Gehirnaktivität lässt sich nach einer erfolgten Sitzung über EEG messen und darstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert